Ökosmos

Informationsportal für Ökologie

Vom 7. bis 10. April treffen sich in Zürich über 300 Experten aus 30 Ländern zur Jahrestagung der Gesellschaft der Tropenökologie (GTÖ). Das Motto lautet „Resilienz in tropischen Ökosystemen – Herausforderungen und Chancen". Ein Großteil der über 200 Vorträge und Poster zielt auf die Frage, wie menschlich geprägte Ökosysteme so widerstandsfähig gestaltet werden können, dass sie weiterhin ihre...
natur ist das Magazin für naturbewusstes Leben - in diesem Monat zum Schwerpunkt „Paradiese im Fluss“. natur vermittelt die Schönheit und Faszination der Natur und informiert über aktuelle Umweltthemen. Das Magazin bietet in der Ausgabe vom April 2015 auf 100 Seiten eine große Auswahl an Artikel zu aktuellen Ereignissen und hintergründigen Artikeln mit faszinierenden Fotos.
Nur wenn dem Klimawandel schnell durch die Vermeidung von CO2-Emissionen begegnet wird, bleiben die Folgekosten erträglich, warnt der Weltklimarat in der Zusammenfassung seines jüngsten Sachstandberichts. Eine Reform des Emissionsrechtehandels könnte das bewirken. An einem erfolgreichen Umbau des Systems gibt es aber Zweifel.
"Wir müssen und werden mehr tun, um die Strategie konsequent umzusetzen, den Verlust an biologischer Vielfalt zu stoppen." sagte Bundesumweltministerin Barbara Hendricks bei der Verabschiedung des Indikatorenberichtes 2014. Dieser soll alle zwei Jahre den Fortschritt der Umsetzung der Nationalen Strategie zur biologischen Vielfalt dokumentieren. Doch trotz der vielfältigen Anstrengungen sei man...
natur ist das Magazin für naturbewusstes Leben - in diesem Monat zum Schwerpunkt „Die Natur schlägt zurück“. natur vermittelt die Schönheit und Faszination der Natur und informiert über aktuelle Umweltthemen. Das Magazin bietet in der Ausgabe vom März 2015 auf 100 Seiten eine große Auswahl an Artikel zu aktuellen Ereignissen und hintergründigen Artikeln mit faszinierenden Fotos.
Solarenergie gewinnt immer mehr an Bedeutung und könnte bald die Hauptquelle der europäischen Energieversorgung werden. Der Energiebedarf in Europa steigt stetig und damit auch der Wunsch der Verbraucher nach sauberen Energien aus regenerativen Quellen. Sollte die Entwicklung des Solarstroms weitergehen wie bisher, könnte er einen großen Anteil im europäischen Strom-Mix einnehmen.
In der Pflanzenheilkunde geht es unter anderem darum, wie sich Heilkräuter auf den menschlichen Organismus auswirken – vor allem dann, wenn er von einer Krankheit befallen ist. In dem Fall können Gewächse wie Anis und Fenchel, Kamille und Pfefferminze, Salbei und Brennnessel die unterschiedlichsten Beschwerden lindern, wenn man sie richtig dosiert. Hierzulande haben sich Kräuter als...
Die gemeinnützige Organisation Marine Steward Ship Council verschärft die Standards für ihr MSC-Gütesiegel, das die nachhaltige Fischerei zertifizieren soll. Doch der Meeresbiologe Rainer Froese vom Geomar-Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung urteilt: „kein Fortschritt“.
Energieeffizientes sowie umweltschonendes Bauen und Wohnen wird mehr und mehr zum Standard. Es geht dabei auch (aber nicht nur) um den Anspruch, künftigen Generationen eine lebenswerte und intakte Umwelt zu hinterlassen. Die Mehrkosten für ökologische Anpassungen gleichen sich durch die Einsparungen so schnell aus, dass viele Aspekte des grünen Hauses auch aus rein wirtschaftlicher Sicht Sinn...
natur ist das Magazin für naturbewusstes Leben - in diesem Monat zum Schwerpunkt „Palmöl“. natur vermittelt die Schönheit und Faszination der Natur und informiert über aktuelle Umweltthemen. Das Magazin bietet in der Ausgabe vom Februar 2015 auf 100 Seiten eine große Auswahl an Artikel zu aktuellen Ereignissen und hintergründigen Artikeln mit faszinierenden Fotos.